Informationen, Karrierewege, Beratung

Die Universität Stuttgart bietet Ihnen ideale Bedingungen für wissenschaftliche Spitzenforschung und zugleich hervorragende Rahmenbedingungen auf dem Weg zu einer Karriere in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft.

Auf vielfältigen wissenschaftlichen Karrierewegen absolvieren Sie unterschiedliche Phasen der Qualifikation, die Sie auf eine Professur oder eine verantwortungsvolle Position in der Wirtschaft oder Gesellschaft vorbereiten sollen.

Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung des Karrieresystems und des vielseitigen Unterstützungs- und Beratungsangebotes möchten wir transparente und bestmögliche Bedingungen für Ihre wissenschaftliche Profilierung und Ihre persönliche Qualifizierung schaffen.

Allgemeine Fragen
Wenn Sie sich fragen, warum Sie gerade an der Universität Stuttgart promovieren sollten – wir haben zehn Gründe für Sie zusammengestellt. Unter fünf Schritten zur Promotion finden Sie ausführlich dargestellt, wie Sie vorgehen müssen, wenn sie bei uns promovieren möchten.

Promovierende aus dem Ausland
Ausländische Promotionsinteressierte und Promovierende erhalten weiterführende Informationen im Internationalen Zentrum bei Frau Katja Jenkner

Fördermöglichkeiten
Die meisten Promovierenden der Universität Stuttgart sind Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter der Universität entweder als Individualpromovierende, als Promovierende in strukturierten Programmen wie Graduiertenschulen, Graduiertenkollegs, kooperativen Promotionskollegs oder anderen Einrichtungen wie Max-Planck-Forschungsschulen. Eine Übersicht über offene Stellen finden Sie im Stellenwerk der Universität Stuttgart. Die Universität Stuttgart vergibt selbst zurzeit keine Stipendien, es gibt aber eine Reihe von Forschungsförderungseinrichtungen, bei denen Sie sich um ein Stipendium bewerben können.

Weitere Unterstützung
Zum Bereich Promovieren mit Kind oder mit pflegebedürftigen Angehörigen und damit zu Themen wie Mutterschutz, Elternzeit, Pflegezeit, Kinderbetreuung sowie Infrastruktur und Austausch finden Sie Informationen bei der Service-Stelle Uni & Familie im Gleichstellungsreferat.

Individuelle Beratung
Die Graduierten-Akademie bietet Ihnen individuelle Beratung an, wenn:

Machen Sie dazu gerne per E-Mail einen Beratungstermin bei uns aus oder melden Sie sich direkt bei der angegebenen Kontaktperson.

Für Postdocs ist die Frage des Karrierewegs von zentraler Bedeutung: Soll es ein Weg an der Universität sein oder außerhalb? Für die Karrierewege an der Universität haben wir Ihnen eine Übersicht über die verschiedenen Optionen zusammengestellt. Darüber hinaus bieten wir Veranstaltungen zur Karriereorientierung an und bei Bedarf individuelle karrierestrategische Beratung, bei der wir mit externen Beraterinnen und Beratern zusammenarbeiten. Sollten Sie hieran Interesse haben, melden Sie sich bitte bei Herrn Dr. Jürgen Hädrich.

Fördermöglichkeiten
Durch verschiedene Förderprogramme auf nationaler wie internationaler Ebene und auf der Ebene der Universität erhalten Sie Unterstützung in dieser Phase. Beratung bieten wir in Zusammenarbeit mit der Abteilung Forschung des Dezernats I. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Herrn Dr. Jürgen Hädrich.

Für Juniorprofessorinnen und Juniorprofessoren sowie Tenture-Track-Professorinnen und Tenure-Track-Professoren hat die Universität Stuttgart ein umfängliches Programm entwickelt, mit dem die Vorbereitung auf die Professur sowie die Integration in unsere Universität bestmöglich erfolgen kann. Das Programm umfasst mehrere Qualifizierungsmodule sowie die Teilnahme an einem Mentoring-Programm. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zu individuellem Coaching besonders im Zusammenhang mit der Berufung. Hier arbeiten wir mit externen Beraterinnen und Beratern zusammen. Bei Interesse wenden Sie sich gerne an Herrn Dr. Jürgen Hädrich.

Kontakt

Zum Seitenanfang