Karriere-Kompass WISSENSCHAFT (virtuell) - AUSGEBUCHT

7. April 2022

Ein karrierestrategisches Programm für fortgeschrittene Promovierende und Postdocs zur systematischen Gestaltung ihrer wissenschaftlichen Karriereentwicklung.

Zeit: 7. April 2022 – 30. September 2022
Referent*in: Dr. Cornelia Frank (Programmverantwortliche), Dr. Margarete Hubrath, Mirjam Müller, Katja Wolter, Dr. Elisabeth Zuber-Knost, Dr. Julia Lindenmair.
Download als iCal:

Was ist das Ziel?
Ziel des Karriere-Kompass WISSENSCHAFT ist es, Sie beim systematischen Herausarbeiten Ihrer Antwort auf die Frage „Wohin soll es nach der Promotion für mich in der Wissenschaft gehen?“ zu begleiten wie auch bei der Bestimmung Ihrer persönlichen Karriereziele und den ganz konkreten Schritten zu deren Verwirklichung.

Wie ist das Format?
In einer festen Gruppe gehen 12 Teilnehmer*innen unterschiedlicher Fachdisziplinen ihren wissenschaftlichen Karriereentwicklungsprozess in sechs Modulen systematisch an. Wissens-Input durch Experten-Briefings, Selbstreflexionseinheiten, praxisorientierte Transferaufgaben, Peer- und Trainer*innen-Feedback werden so miteinander kombiniert, dass die Teilnehmer*innen aus jedem Modul mit was ganz Konkretem rausgehen, wie z.B. Kompetenzprofil, wissenschaftlicher Scorecard, Road Map zur Karriereplanung, Bewerbungsmappe, Profil bei Research Gate etc.

Was ist die Teilnahmevoraussetzung?
Die Teilnahme an allen Modulen wird vorausgesetzt wie auch die Bereitschaft zu Selbstreflexionsaufgaben vor bzw. nach den Workshops. Insgesamt sind dafür 7-8 Arbeitstage nötig. Belohnt werden Sie für diese Zeitinvestition mit einer systematischen und wirkungsvollen Karriereentwicklung hin zu Ihrer nächsten Karrierestufe in der Wissenschaft.

Welche Schwerpunkte gibt es?

  • Standortbestimmung: Die Teilnehmer*innen arbeiten ihr Kompetenzprofil heraus, ermitteln ihre wissenschaftliche Scorecard und reflektieren ihre Forscher*inpersönlichkeit. Darüber hinaus werden sie zu psychologischen Aspekten von gelingenden Veränderungsprozessen gebrieft.
  • Karriereplanung:  Die Teilnehmer*innen definieren ihre individuellen Karriereziele, nachdem sie sich mit unterschiedlichen wissenschaftlichen Karrierepfaden und Möglichkeiten zur Drittmittelförderung vertraut gemacht haben. Darüber hinaus erheben und reflektieren sie ihr wissenschaftliches Netzwerk.
  • Bewerbungsprozesse: Für eine selbst ausgewählte Stellenausschreibung erstellen die Teilnehmer*innen eine Bewerbungsmappe und bekommen dafür Trainerin- und Peer-Feedback.
  • Profilbildung & Sichtbarkeit: Hier geht es um die Analyse und ggf. Schärfung des Forschungsprofils, wissenschaftliche Selbstvermarktung, Netzwerk- und karrierestrategisch kluge wie auch wissenschaftsethisch vertretbare Publikationsstrategien.
  • Vorstellungsgespräche & Auswahlprozesse: Die Teilnehmer*innen arbeiten ihre individuellen Antworten auf „typische“ Fragen in Vorstellungsgesprächen heraus und bereiten sich auf herausfordernde Situationen in Auswahlprozessen vor. Abgerundet wird das Modul mit dem „Starter Kit Berufung“.
  • Reflexion: Die Teilnehmer*innen lassen ihren individuellen Karriereentwicklungsprozess Revue passieren. Sie halten ihre wichtigsten Erkenntnisse, Erfahrungen und Entscheidungen fest. Und machen sich ihre persönlichen und wissenschaftlichen Ressourcen für die weitere Gestaltung ihrer beruflichen Zukunft bewusst.

Ablauf:

    1. Informationsveranstaltung I 24.2.2022, 12-13 Uhr
      hier: https://unistuttgart.webex.com/meet/cornelia.frank
    2. Entscheidungs-Workshop: Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft – welcher Karriereweg ist der richtige für mich? I 18.3.2022, 9:30-13 Uhr  --> AUSGEBUCHT
    3. Karriere-Kompass WISSENSCHAFT
      Anmeldebeginn am 21.3.2022 hier
      Module:

      Modul 1 I Donnerstag, 7.4.2022, 10-16 Uhr
      Modul 2 I  Donnerstag, 5.5.2022, 10-16 Uhr
      Modul 3 I Freitag, 20.5.2022, 9-12 Uhr und eine Stunde in KW 22 oder KW 24
      Modul 4 I Donnerstag, 30.6.2022, 9-13 Uhr, Mittwoch, 6.7.2022, 16-18 Uhr und Freitag, 1.7.2022, 10-12 Uhr
      Modul 5 I Donnerstag, 21.7.2022, 15-17 Uhr und Freitag, 16.9.2022, 9-16 Uhr
      Modul 6 I Freitag, 30.9.2022, 10-12:30

Dieses Bild zeigt Cornelia  Frank

Cornelia Frank

Dr.

Referentin für Promovierende & Postdocs

Zum Seitenanfang