28.06.

28. Juni 2021, 09:00 Uhr

Risikotechnik und Risikogesellschaft (digitales Seminar)

Risiko als Charakteristikum moderner Gesellschaften.

Zeit: 28. Juni 2021, 09:00 Uhr – 5. Juli 2021, 17:00 Uhr
Referent/in: Dr. Stefan Gammel (wissenschaftlicher Mitarbeiter in wissenschaftlichen Projekten an der TU Darmstadt und der Hochschule Darmstadt, Lehrbeauftragter an der TU Darmstadt, Hochschule Darmstadt und der Uni Tübingen. Schwerpunkte: Ethik und neue Technologien, Philosophie des Geistes, Utopien in Literatur und Philosophie, Temporalität und Ethik).
Download als iCal:

1985 erschien Ulrich Becks einflussreiches Buch von der “Risikogesellschaft”. Beck identifiziert Risiko als Charakteristikum moderner Gesellschaften. Er stellt fest, dass moderne Wissenschaft und Technik eine Gesellschaft geformt haben, in der die Akkumulation von Wohlstand hinter der Erschaffung von Risiken zurücktritt: Die Frage nach einer gerechten Verteilung von Wohlstand wird überschattet von der Frage nach Sicherheit – denn die Gesellschaft selbst ist zu einem Laboratorium geworden, in dem die Menschen technologischen Entwicklungen und Risiken ausgesetzt sind, für die niemand die Verantwortung übernimmt.

Seminarinhalte:

  • Konzepte von “Risikogesellschaft” und “Gesellschaft als Labor”
  • Überblick über verschiedene Definitionen von Risiko im Spannungsfeld mit den Begriffen der Ungewissheit und des Nichtwissens
  • Ethische Dimensionen der Verantwortung und der Risikoethik bezüglich Technikentwicklung
  • Analyse der Fallstudien
  • Diskussion über den gesellschaftlichen Umgang mit Risiko, Ungewissheit und Nichtwissen

Dieses Seminar gehört zu den überfachlichen Lehrveranstaltungen zur Vermittlung interdisziplinärer Themen nach §5 Abs. 4 Nr. 3 PromO 2016.

Für die Teilnahme an diesem Workshop erhalten die Teilnehmer/innen 1 Leistungspunkt.

Promovierende der Universität Stuttgart
Universität Stuttgart
Der genaue Veranstaltungsort wird eine Woche vor der Veranstaltung per E-Mail bekannt gegeben.
Graduierten-Akademie der Universität Stuttgart GRADUS
Telefon: 0711 685 81092

Zum Seitenanfang